u19 - Create Your World

IMPRESSIVE TITLE (Paradise)

Preis: Anerkennung - Honorary Mentions



Schule - Name der Institution
RG Lambach


Cyberarts 2012 - International Compendium Prix Ars Electronica 2012

Der Trickfilm Impressive Titel (Paradise) soll die Suche nach der Freiheit und der eigenen Identität widerspiegeln. Der Wolf steht symbolisch für den Menschen, denn wie der Wolf ist der Mensch auch ein einsamer Jäger, der zwar die Gesellschaft der Artgenossen braucht, sich selbst aber trotzdem am nächsten ist. Auch der Wolf in dem Film strebt nach etwas, findet es im Leben aber nicht, und dann, als er dem Tode nahe ist, weiß er nicht, ob er denn überhaupt das finden will, was er gesucht hat. Ein Vogel begleitet ihn während seines Lebens – ein Zeichen für Freiheit.

Wie der Wolf im Film verliert auch der Mensch durch die Suche bedeutende Zeit, die ihm auch durch die immer größer werdenden Leistungsansprüche genommen wird. Das Erreichen des Durchschnitts und das Anpassen an das gesellschaftliche Mittelmaß erfordert viel Kraft, und andererseits geht dabei der Individualismus des Einzelnen verloren. In Zukunft sollte der Mensch etwas seines Kontrollbedürfnisses abgeben und sich auf das Hier und Jetzt besinnen, um sich selbst nicht zu verlieren.

Am Anfang standen verschiedene Überlegungen im Raum, wie der Film gemacht werden sollte, bis man sich schließlich darauf festlegte, die Skizzen per Hand zu zeichnen und am Computer mit dem Grafiktablett (Bamboo Pen & Touch) und dem Programm Gimp zu outlinen und zu kolorieren. Der Schnitt wurde mit Adobe Elements 3.0 gemacht. Der Ton wurde aus Gema- und AKM- freien Musikstücken gebastelt.